Konsumtipps

  1. Zum Hauptmenü
  2. Zum Untermenü
  3. Zum Inhalt
 
 
Username
 
Password
 
 
Ein Projekt von
 

Inhalt

Suche   Suchen

34 Einträge


Computerkauf
Vor dem Kauf eines Computers mit allem Drum und Dran solle man vorher unbedingt seinen Bedarf, die Nutzung und die eigene Fähigkeit, ein EDV-Gerät zu bedienen, analysieren (Brauch ich für die paar Emails und Dokumente wirklich einen überkompletten PC?), und sich dann eingehend informieren, welche Kapazitäten und welche Nachteile die verschiedenen Geräte haben.

Druckerpatronen
Achten Sie darauf, dass beim Drucker nicht nur zwei Patronen (Farbe und schwarz) sondern vier (gelb, blau, rot und schwarz) austauschbar sind. Dadurch müssen Sie nicht gleich die ganze Farbpatrone auswechseln, wenn nur eine Farbe ausgegangen ist.
Kartuschen von Fremdherstellern sind oft genau so gut wie die Originalprodukte, aber dafür um einiges günstiger.

Haushalt
Ein Waschgang mit 90°C verbraucht, neben dem Mehrverbrauch an Waschmittel für den Vorwaschgang, fast doppelt soviel Energie wie einer mit 60°C, und die Kleidungsstücke werden viel schneller abgenützt.

Haushalt
Statt mit vielen Spezialreinigern zu hantieren, können Sie die anfallenden Putzarbeiten mit wenigen, milden Grundreinigungsmitteln leicht, kostengünstig und umweltschonender bewältigen:

Garten
Durch Anlegen eines Komposthaufens spart man sich den Dünger vom Gartenmarkt.

Obst und Gemüse...
...der Saison ist günstiger. Lokale Kreisläufe (Obst/Gemüse beim Bauern) sollten aus Gründen der Nachhaltigkeit (kurze Transportwege, Förderung der heimischen Wirtschaft) den Vorzug bekommen.

Produkte längerer Haltbarkeit...
...sind eher für Großeneinkäufe gedacht und sollten entweder einmal monatlich oder mehrmals im Jahr auf der Einkaufliste stehen. Vor allem für solche Produkte gilt es, die Zeit der Preisnachlässe zu nutzen. Dazu zählen Nudeln, Kartoffel, Reis, Getränke, Dosenwaren.

Großeinkäufe
Fast jede Familie fährt mehr oder weniger wöchentlich zum Supermarkt. Warum sich nicht zusammenschließen und größere Einkäufe gemeinsam erledigen? Es wird Zeit und Stress neben den Autokosten gespart. Bei gezielten Großeinkäufen lassen sich bessere Preise erzielen.

Versicherung: Jahresraten
Ratenzahlung ist teuer. Wer seine Prämie jährlich zahlt, spart bei seiner Jahresprämie beträchtliches Geld.

Versicherung: Jahresverträge
Schließen Sie nur Jahresverträge ab, dann ist ein eventueller Umstieg auf eine andere Versicherungsgesellschaft nach einem Jahr problemlos möglich.


34 Einträge